Archiv der Kategorie: Sonstiges

#MitgliederMittwoch

Heute stellen wir euch Seli vor!

Ich bin Selale Deniz und Rotaract Mitglied seit Januar 2015. Während meiner langjährigen Vereinszeit habe ich bereits einige Ämter ausgeführt. Momentan übe ich das Amt für Clubbeziehungen aus.

Derzeit studiere ich BWL mit Maschinenbau an der TU Kaiserslautern und arbeite als Mentorin beim Ada-Lovelace-Projekt Kaiserslautern.

In meiner Freizeit mache ich gerne Sport, lese und backe. Zu meinen neuesten Hobbys gehört das Sticken. Am allerliebsten engagiere ich mich jedoch sozial und bin von der Gruppendynamik im Rotaract Club begeistert!

Alex ist leider nicht mehr bei uns im Club :(

Leider mussten wir uns auch dieses Jahr von einigen Mitgliedern verabschieden. Alex war bereits seit 2015 Mitglied des Rotaract Clubs Kaiserslautern. Doch schon davor war er Mitglied in seinem Heimatsclub Plettenberg.

Gemeinsam mit ihm durften wir viele schöne Sozialaktionen machen und Vorträge planen. Was Alex aber immer noch am besten kann, ist Feiern! Als Präsident hat Alex sich stehts Mühe gegeben die Beziehung zu Rotary zu stärken und uns viele Einblicke in die Rotaract und Rotary Welt zu bringen.

Wir wünschen dir das Beste in Hamburg und freuen uns schon darauf, dass du uns bald wieder besuchen kommst! Du bist natürlich jeder Zeit bei uns im Meeting willkommen!

#MitgliederMittwoch


Heute stellen wir euch unser Mitglied Aqib vor !

Ich bin Aqib Rehman, 27 Jahre alt und bin selbstständiger Bauingenieur, promoviere zurzeit an der TU Kaiserslautern und studiere Jura in Saarbrücken.

Wenn ich mal nicht arbeite oder lerne, verbringe ich meine Freizeit gerne mit Freunden, schraube an Technik rum oder mache Musik. Bis 2018 war ich hauptberuflich als DJ im umliegenden Nachtleben unterwegs und betreibe das mittlerweile nur noch als Hobby.

Bei Rotaract gefällt mir vor allem, dass wir uns regelmäßig gemeinsam treffen, um Ideen zu sammeln und zu verwirklichen, um anderen zu helfen.

Ihr wollt uns näher kennenlernen? Komm doch zu unserem nächsten Meeting vorbei!

Berufsinformationsabend

Anfang Februar haben wir zusammen mit Rotary Club Kaiserslautern, Rotary Club Rockenhausen, Rotary Club Sickingerland, Rotary Club Kurpfalz, HerzlichDigital und dem Ideenwald einen Berufsinformationsabend gestaltet. Dort haben wir auch unser Pastmitglied Robert wieder sehen können. Dabei haben wir unsere Studiengänge oder auch unseren Beruf vorgestellt. In den Bildern seht ihr, welche Vielfalt dabei in unseren Club zu sehen ist.

Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht, sein Wissen weitergeben zu können und sich mit den Schüler*innen über die Zukunft zu unterhalten. Wir hoffen, dass ihr genau so viel Spaß hattet, wie wir und hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder Teil an diesem Event sind!

#MitgliederMittwoch

Wir wollen euch ab sofort jeden Mittwoch ein neues Mitglied vorstellen. Beginnen wir mit Leo!

Seit 2018 bin ich beim Rotaract Club Kaiserslautern. Dieses Jahr bin ich Vize Präsident und bin die rechte Hand des Präsidenten und helfe bei verschiedenen Aufgaben. Ich bin Geschäftsführer vom Hotel Burgschänke in Kaiserslautern-Hohenecken. Meine beruflichen Stationen hatte ich in Berlin, Hamburg, Schweiz und an der Ostsee. Für Essen, Trinken und Übernachtungen bin ich Fachmann und helfe in diesen Themen auch gerne dem Club.

In meiner Freizeit treibe ich viel Sport, spiele Brettspiele, fahre Vespa und Katamaran. Bei Rotaract habe ich sehr interessante, aufgeschlossene und aktive Menschen kennengelernt und fühle mich sehr wohl.

Ihr wollt uns näher kennenlernen? Komm doch zu unserem nächsten Meeting vorbei!

Aufräumen in Kaiserslautern

Sebastian und Jess waren unterwegs und haben einiges an Müll in der Stadt aufgesammelt. Auf den Bilder seht ihr wie viel (leider) die beiden sammeln konnten. Danke euch beiden für euer großartiges Engagement! Seid auf unsere nächste spontane Aufräumaktion gespannt!

Ego-Vortrag von Simon

Damit wir uns auch im Club besser kennenlernen, haben wir uns überlegt, Egovorträg zu halten. Simo hat uns über seine Kindheit in Russland erzählt. Außerdem hat er aus auch seine Hobbies und Interessen, wie dem Reisen und Essen, sowie auch seinen Werdegang bisher gezeigt. Danke Simon, dass du uns einen kleinen Ausschnitt aus deinem Leben gezeigt hast!

Damit auch ihr uns besser kennenlernt, haben wir uns eine Kleinigkeit überlegt. Haltet einfach Ausschau, was wir die nächsten Mittwoche vorhaben.

Stolpersteine putzen

Am 27. Januar war Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Wir waren unterwegs und haben in Kaiserslautern einige Stolperstein geputzt. Wir wollten damit aktiv gegen das Vergessen etwas tun!

Şeli und Sebastian waren zu zweit am Nachmittag unterwegs und haben die Stolpersteine in Stadtmitte sauber gemacht. Michelle war am Nachmittag unterwegs und hat sich um die Stolpersteine um die Königsstraße gekümmert.

Auf den nächsten drei Bildern seht ihr von verschiedenen Standorten der Prozess, wie Stolpersteine geputzt werden.

Müllsammelaktion auf Abstand.

Sebastian und unser neustes Mitglied Marius waren zusammen im Uni-Wohngebiet unterwegs und haben Müll aufgesammelt ( in zwei Meter Abstand). Die beiden hatten leider sehr schnell zwei volle Säcke zusammen. Gerne wollen wir in naher Zukunft öfter Aufräumaktionen planen. Wenn ihr also erfahren wollt, wie wir das machen oder wann, dann folgt uns hier! ☺️

Oder kommt zu unserem nächsten Meeting vorbei am 24.11. um 18.15 Uhr!