Neujahrsempfang

 

 

 

 

Auch beim Neujahrsempfang machen die Mitglieder des Rotaract Clubs Kaiserslautern eine gute Figur neben hohem berlinerischen, politischen und „untierischen“ Gästen.

In geselliger Runde mit gutem Essen, erfrischenden Getränken und angeregten Gesprächen feierte die rotarische Familie im Raum Kaiserslautern den Auftakt in das neue Jahr 2017. Leicht verspätet, aber mit tollem Programm wird hiermit das zweite Halbzeit des rotarischen Jahres, das wieder mit vielen Aktionen und Events gefüllt sein wird, eingeleitet.

Praxis-Besuch im Augenzentrum Westpfalz

Technik die begeistert gibt es im Lauterer Augenzentrum Westpfalz in der Lutrinastraße! Mit hochmodernen Geräten können hier die Augen der Patienten untersucht und behandelt werden.

Wir durften einen Blick hinter die Kulissen werfen und uns mit eigenen Augen überzeugen. Im wörtlichen Sinne: unser Bild zeigt Dominik beim Scan seiner Netzhaut – ein Blick auf den eigenen Sehnerv inklusive.

Wir danken Dr. Markus Schwarz und seinen engagierten Helferinnen für einen unvergesslichen Abend!

Neujahrsauftakt

Letzten Freitag hat sich der Rotaract Club Kaiserslautern in gemütlicher Runde zum Jahresauftakt im Brauhaus an der Gartenschau versammelt.

Gemeinsam haben wir dort in einer angenehmen Atmosphäre das letzte Jahr Revue passieren lassen. Wir freuen uns schon darauf, die nächsten anstehenden Projekte gemeinschaftlich anzugehen.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Gästen und Freunden ein erfolgreiches Jahr 2017!

Erfolgreiche Weihnachtsaktion – 1.650 € für bedürftige Kinder und Jugendliche

Unsere Tüteneinpack-Aktion war ein voller Erfolg – wir bedanken uns ganz herzlich beim real-Markt Kaiserslautern für die Unterstützung und bei allen Kunden, die für den guten Zweck gespendet haben!

Der Betrag geht zu 100 % an den Lichtblick 2000 e.V. aus Trippstadt. Der Verein betreut bedürftige Kinder und Jugendliche, die sich in speziellen Problemlagen befinden.

AStA Sommerfest 2016

IMG_3202_web

Auf dem AStA Soomerfest der TU Kaiserslautern (24. Juni) waren wir auch dieses Jahr mit einem Stand vertreten.  Unsere Gäste konnten sich über eisgekühlten Erdbeer-Secco mit Minze sowie Pfälzer Weinschorle freuen.

Kauf ein Teil mehr

20160430_175500_web

Vielen Dank an alle, die an unserer Sachspenden-Aktion zu Gunsten der Glockenstube Kaiserslautern teil genommen haben!

Es kam ein ganzer Sprinter voller Lebensmittel und Hygieneartiktel zusammen.

Kauf ein Teil mehr

Am Samstag, den 30.04.2016 von 9:30 bis 17:00 sammeln wir im Globus Kaiserslautern Sachspenden für die „Glockenstube“ in Kaiserslautern.

Es besteht Bedarf an Drogerieartikeln und haltbaren Lebensmitteln wie zum Beispiel

  • ZAHNCREME UND -BÜRSTEN
  • DEOS, DUSCHGEL, RASIERER
  • ZUCKER, MEHL, REIS, NUDELN
  • KONSERVEN
  • TEE, HONIG, GEWÜRZE
  • H-MILCH
  • SÜSSIGKEITEN, KEKSE, MÜSLI
  • DIABETIKER-PRODUKTE …

Von der Aktion ausgenommen sind kühlpflichtige Produkte (Eier, Obst, Molkereiprodukte).

Rotaract lernt

dna-1370603787LgY

Am Dienstag, den 23.02.2016 laden wir herzlich zu einem weiteren Vortrag der Vortragsreihe „Rotaract lernt“ ein.
Dieses Mal freuen wir uns, Herrn Dr. Roman Liebe, Mitarbeiter des Universitätsklinikums des Saarlandes und der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes, bei uns begrüßen zu dürfen.

Herr Liebe wird zum Thema „Per Genomanalyse zur persönlichen Gesundheitsvorsorge“ referieren.

Vortragsort: TU Kaiserslautern, Gebäude 42, Raum 321
Datum: 23.02.2016
Beginn: 18:00
Dauer: ca. 60 min Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde

Der Eintritt ist frei.

Zudem wird der Rotaract Club Snacks und alkoholfreie Getränke zur Verfügung stellen, für die man ein kleines Entgelt nach eigenem Ermessen in ein Sparschwein vor Ort einwerfen kann.

Wir freuen uns auf euch,

eurer Rotaract Club Kaiserslautern

Tüteneinpack-Aktion

Tüteneinpack-Aktion

Am Samstag, den 21.11.2015 gelang es dem Rotaract Club Kaiserslautern durch eine Tüteneinpack-Aktion eine tolle Spendensumme zu Gunsten des Lichtblick2000 e.V. einzunehmen. Es hat uns allen viel Spaß bereitet zu helfen. Ein herzliches Dankeschön richtet sich an den real,- Markt für die freundliche Unterstützung der Sozialaktion.

weitere Bilder dieses Events findet ihr auf unserer Facebook Seite